One Piece RPG


 
StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 In der Stadt

Nach unten 
AutorNachricht
Mugen

avatar

Anzahl der Beiträge : 145

RPG-Charakter
Rang:
Teufelsfr.:
Klasse: Nichts

BeitragThema: In der Stadt   Mo 13 Dez 2010 - 21:35

Es war Abend als Mugen die stadt erreichte. Er schlenderte durch die Stadt,
die größer war als er dachte, als ihm auffiel dass an jeder ecke marinesoldaten waren.
Als er in eine Bar ging um was zu trinken, und dort noch mehr soldaten waren, wandte
er sich an den barkeeper und fragte was den hier los sei.
Er erfuhr dass am heutigen morgen ein Revolutionär aus dem gefängnis geflohen ist.
Da Mugen in der anwesenheit der Soldaten die zeche nicht prellen wollte
erkundigte er sich nach einer Übernachtungsgelegenheit. Der Wirt brachte ihn in ein Zimmer
im ersten Stock. Mugen stellte sein Schwert in der einen ecke des Zimmers ab und legte sich
auf sein Bett. Er lag noch einige Zeit wach da, und überlegte wie seine Reise nun
Weitergehen soll, ehe er die kerzen löschte und einschlief.
Nach oben Nach unten
Mugen

avatar

Anzahl der Beiträge : 145

RPG-Charakter
Rang:
Teufelsfr.:
Klasse: Nichts

BeitragThema: Re: In der Stadt   Mo 13 Dez 2010 - 21:36

Es war früh am nächsten morgen als Mugen von irgendetwas geweckt wurde.
Plötzlich schlug die tür auf und das kleine Zimmer füllte sich mit Marinesoldaten.
Ehe er begriff was los ist, wurde er zu Boden geworfen und ihm wurden Handschellen angelegt.
Aus einer ecke des Zimmers hörte er dass jemand sien schwert gefunden hatte.
Als Mugen wissen wollte was hier los ist und was sie mit ihm machen, rief einer
der Soldaten direkt vor ihm: "Schnauze du Penner!"Mugen wollt flüchten, doch noch eher er
auch nur aufstehen konnte warfen sich 5 Soldaten auf ihn. Er versuchte weiter sich zu wehren,
versuchte aufzustehn, doch nichts brachte ihm etwas.Dann kniete sich ein großer soldat neben
ihn hin und lachte: "Dachtest wohl wir merken nicht was du geplant hattest, dachtest
wohl wir kriegen dich nicht du kleine MAde". Mugen versuchte zu erklären, dass er von nichts
weiß, dass sie ihn mit jemandem verwechseln. Aber der Soldat Lachte nur weiter, Stand auf
und trat ihm mit dem Schuh ins gesicht. Dann wurde alles schwarz.
Nach oben Nach unten
anarcho

avatar

Anzahl der Beiträge : 130

RPG-Charakter
Rang: -
Teufelsfr.: -
Klasse: Nahkämpfer

BeitragThema: Re: In der Stadt   Fr 21 Jan 2011 - 4:58

[Anarcho betritt "in der Stadt"]
Es daemmerte aber es war noch genug Zeit um noch was ueber die Stadt raus zu finden. Es war immernoch reges Treiben. was ihm auffiel war das die Menschen hier Groesser waren als sie selber. Das erkannte sie an den Frauen.
Die meisten waren sehr elegant gekleidet. Einige trugen Kleidung von eher Aermeren Meschen. aber kein Mesch in Lumpen und keine Bettler.sie war im Noerdlich teil der Stadt und naehrte sich der Kirche und dem Rathaus.
Jetzt fragte sie einen Passanten was das denn fuer Gebaeude seien. Dieser antwortete ihn und sagte: "das ist die kirche und dass da das Rathaus."
"Wie seit ihr hier organiesiert?" "Hae ,wie meinst du das?" "gibt es hier einen Buergermeister der allein entscheidet oder gibt es ein Parlament oder stimmen alle Buerger ueber alles ab?"
" wir haben eine Buergermeister. was sollten die anderen Sachen denn bringen. und jetzt las mich in Ruhe!"

Da packte Anarcho eine Wut was diese Ablehnung gegenueber.
Aber sie konnte sie nicht raus lassen.

deswegen ging sie weiter Richtung sueden.

[Anarcho verlaesst "in der Stadt" -> Wald ]
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: In der Stadt   

Nach oben Nach unten
 
In der Stadt
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Verlassen worden.. Neue Stadt, neuer Typ
» Großstadt Gedicht ich bitte um Hilfe !
» Straßen der Stadt
» Unterkunftskosten zu niedrig bemessen!! Mehrere Hunderttausend Euro muss die Stadt Köln nachträglich an Hartz-IV- und Sozialhilfe-Empfänger zahlen, weil ihnen nach einem Urteil des Bundessozialgerichts bisher zu wenig Unterkunftskosten für ihre
» Haben Hartz IV - Empfänger aus der Stadt Dresden wohl möglich einen höheren Anspruch auf Kosten der Unterkunft? Unterkunftskonzept Dresdens beruht nicht auf einem schlüssigen Konzept

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
One Piece RPG :: RPG-Bereich: Blues :: Orgel Insel-
Gehe zu: