One Piece RPG


 
StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Grand Line : in der nähe von Whiskey Piek

Nach unten 
AutorNachricht
Dranov Zeldan

avatar

Anzahl der Beiträge : 115

RPG-Charakter
Rang: Mitglied
Teufelsfr.: -
Klasse: Schwertkämpfer

BeitragThema: Grand Line : in der nähe von Whiskey Piek   Do 13 Jan 2011 - 11:14

Kisame war noch in seiner Kabine und polierte sein Schwert da er es in letzter Zeit oft Benutzte wurder es Dreckig, er hatte keine Zeit es sauber zu machen.
Er dachte gerade über den Tod von dem Leiter nach er wusste was das zu Folge haben wird die Marine wird noch Vorsichtiger.
Faust das war der gefangene und der Typ auf der Gecko Insel was hat er nur Vor? Er setzte sich für die Marine ein wollte aber abhauen.
Kisame konnte sich eine kleines Bild von Ihm machen und das gefahl im nicht da er in seinen Augen sah das er schlimme Dinge getan hatte.
Desweiteren hatte er einen Groll auf Mugen weil der die Marine bekämpft aber Warum? Er wollte selber von der Marine wegrennen mit Farron aber eine abneigung hatt er gegen sie nicht.
Und dann war da auch noch Farron er hatte eine Teufelsfrufcht gegessen wo hatte er die her und noche eine bessere Frage wie konnte er sie bezahlen.
Als Kisame Farron traf hatte er noch nicht mal so viel Geld um die Teufelsfrucht überhaupt anzufassen.
Aber das Ihm so ziemlich egal da Farron den Revolutionären nicht in dem Weg stehen wird.
Was Kisame auf Jedenfall machen muss ist dem Anführer von den geschehnissen zu erzählen besonders die begegenung mit Faust.
Vielleicht kennt er Ihn Kisame kam Fuast nicht gerade Jung vor was Kisame noch auffiel das er sehr dürr war.
Er lehnte jetzt wieder seine sauberes Schwert an den Schreibtisch und legte sich auf das Bett.
Nach einer Weile schlief er wieder puddelwohl ein.
Nach oben Nach unten
Mugen

avatar

Anzahl der Beiträge : 145

RPG-Charakter
Rang:
Teufelsfr.:
Klasse: Nichts

BeitragThema: Re: Grand Line : in der nähe von Whiskey Piek   Fr 14 Jan 2011 - 1:06

Während Kisame schlief, fragte Mugen Hellforce, ob dieser das Steuer übernehmen könnte, da er etwas trainieren möchte. Kisame willigte ein und übernahm das Steuer. Mugen versuchte nun mit den Gwichten zu Trainieren. Anfangs viel es ihm sehr schwer. Er konnte mit dem vielen extra Gewicht kaum Rennen. Doch nach ein paar Stunden und mehreren Pausen klappte dies schon ganz gut. Nun versuchte er die ganze Zeit zu springen, was auch immer höher wurde. Nach einiger Zeit war Mugen aber so erschöpft, dass er mit dem Trainig aufhören musste. Er setzte sich hin und nahm die Gewichte ab. Er fühlte sich nun so leicht wie noch nie. " Wenn ich nur nicht so erschöpft wär! " dachte sich Mugen der am liebsten noch ohne Gewichte weitertrainiert hätte.
Nach oben Nach unten
Hellforce

avatar

Anzahl der Beiträge : 87

RPG-Charakter
Rang:
Teufelsfr.:
Klasse: Schwertkämpfer

BeitragThema: Re: Grand Line : in der nähe von Whiskey Piek   Fr 14 Jan 2011 - 3:46

Hellforce übernahm für eine Zeit lang das Steuer.
Dann fragte er Mugen : Wie war dein Training.Ist wohl neu für dich mit gewichten zutrainieren.

Dann lächelte Hellforce zu Mugen.
[color:b359= red] Könntest du bitte das Steuer übernehmen ich will auch ein Bisschen trainieren.

Mit der Hoffnug das Mugen nichts anderes vor hatte Bereitet Hellforce schon alles vor. Und wartete dann auf Mugens antwort.
Nach oben Nach unten
Mugen

avatar

Anzahl der Beiträge : 145

RPG-Charakter
Rang:
Teufelsfr.:
Klasse: Nichts

BeitragThema: Re: Grand Line : in der nähe von Whiskey Piek   Fr 14 Jan 2011 - 3:57

Da Mugen eh zu erschöpft war, um zu trainieren, übernahm er das Steuer.
" Es war Anstrengend, da ich noch nie diese Gewichte hatte! " Antwortete Mugen auf Hellforces frage.
Dann überpfüfte er den Kurs. Er schaute in den blauen Himmel und verfiel in Gedanken. Was würde ihn noch erwarten? Was wird im Hauptquartier passieren? Er riss sich aus seinen Gedanken und überprüfte erneut ihren Kurs. Als Mugen dann nach witeren 2 Stunden durch das Fernglas schaute, sah er am Horizont, noch ganz klein, eine Insel. Er rannte los und gab Hellforce, der noch am Trainieren war, bescheid. Dann rannte Hellforce los und übernahm wieder das Steuer. Mugen rannte unter Deck um Kisame zu Wecken.
Nach oben Nach unten
Darrn Seran

avatar

Anzahl der Beiträge : 8

BeitragThema: Re: Grand Line : in der nähe von Whiskey Piek   Fr 14 Jan 2011 - 10:39

Darrn hat eine Zeit lang den "Fischmenschen Motor" benuzt, weshalb er sehr schnell vorankam.
Doch irgendwann geriet er in einen Sturm und musste
auf das Boot...
Und dann erinnerte er sich an die Warnung des... äh Baums.
Bei einer Gigantischen Welle, zerberstete das Boot und Stürzte ins Wasser.
Na gut... dann benutz ich das eben zu meinen Gunsten.
Er ritt auf der Welle voran und hoffte, dass er irgendwann auf eine Insel trifft, bei der er annheuern könne, oder einen Logport und ein diesmal Stabieles boot kaufen zu können.
Doch etwas anderes passierte.
Nach einiger Zeit... schlief er ein
...
Als er wieder aufwachte, lag er auf einem Bett in einem mittelgroßem Zimmer, das höchstwahrscheinlich in einem Schiff lag, was er anhand des Schaukels erschloss.
erst nach einigen Sekunden, war er so bei bewusstsein, das er die 2 Männer und den Fischmenschen entdeckte, die ebenfalls im Raum standen und ihn alle anstarrten.
[color=green]???:"Was sollen wir mit ihm machen?"
???²:"Ich weis nicht, wieso entdlädigen wir uns ihm einfach nicht?"
???³:"Ich würde vorschlagen, wir werden ihn einfach über Bord werfen, wenn er aufwacht."
ähm...
Die drei Männer schauten jezt wieder auf Darrn.
er griff sofort nach seinem Schwert, doch es war nicht da.
???³:"suchst du das hier? Hier hast du es!"
Wa... warum gibst du es mir?
Du weisst doch nicht, ob ich dich töten will!
???³:"das würdest du eh nicht schaffen^^"
antwortete einer der beiden Menschen.
Das kam so selbstsicher und überzeigent rüber, dass Darrn ein Schauer über den rücken lief.
Wie...wie bin ich hier hergekommen?
???:"Du wurdest mit einer Welle angespült, in der du Ohnmächtig mitgeschleudert wurdest."
Also... um ehrlich zu sein... hab ich nur geschlafen ^^
Einer der beiden Menschen lachte leise los.
???²:"Nun gut- was sollen wir jezt mit ihm machen?"
[...]
f dem Schiff der 3 Revolutionäre, Mugen, Hellforce und Kisame gelandet.]


Nach oben Nach unten
Mugen

avatar

Anzahl der Beiträge : 145

RPG-Charakter
Rang:
Teufelsfr.:
Klasse: Nichts

BeitragThema: Re: Grand Line : in der nähe von Whiskey Piek   So 16 Jan 2011 - 11:50

Mugen Hellforce und Kisame waren sich uneinig darüber was sie mit diesem Darrn machen sollen. Mugen war dafür ihn einfach über Bord zu werfen, da er unerwünscht gekommen war. Hellforce wollte ihn nicht über Bord werfen, und Kisame wollte nicht in Wiskey Piek anlegen. Nachdem Hellforce bemerkte, dass sie fast keine Lebensmittel mehr an Bord haben, einigten sich darauf, im Schutze der Dunkelheit, etwas ausserhalb der Insel vor Anker zu gehen. Bei dieser gelegenheit konnten sie auch noch einige Lebensmittel besorgen. Nach wenigen Minuten, waren sie an der Insel. Sie liesen ein kleines Ruderboot zu Wasser. Sie einigten sich darauf, dass Mugen alleine Darrn an der Insel abliefert, nach Lebensmitteln ausschau hält und so schnell wie möglich wiederkommt. Mugen kletterte mit Darrn in das Ruderboot, und ließ ihn alleine zur Insel Rudern.
Nach oben Nach unten
Mugen

avatar

Anzahl der Beiträge : 145

RPG-Charakter
Rang:
Teufelsfr.:
Klasse: Nichts

BeitragThema: Re: Grand Line : in der nähe von Whiskey Piek   So 16 Jan 2011 - 22:51

Als Mugen wieder am Schiff war, rief er nach den anderen: " Leute ich bin wieder da! " Doch kein Antwort kam zurück.
Also kletterte er ohne die Lebensmittel auf das Schiff rauf. Er sah Kisame und Hellforce wie sie über irgendwas redeten.
" Hey Jungs ich bin wieder da! ", sagte er erneut. Kisame sah ihn verwundert an und wollte wissen wo die Lebensmittel sind.
" Die sind noch im Boot. Wenn ihr mir schnell hellft dann können wir sie aufs Schiff bringen und von hier abhauen! "
Dann trugen die 3 Lebensmittel unter Deck in die Küche. Hellforce und Kisame freuten sich über das was Mugen mitgebracht hatte, vor allem über den Whiskey. Als alles verstaut war, gingen sie wieder auf das Deck, setzten die Segel und machten sich bereit ihre Reise Fortzusetzen.
Nach oben Nach unten
Mugen

avatar

Anzahl der Beiträge : 145

RPG-Charakter
Rang:
Teufelsfr.:
Klasse: Nichts

BeitragThema: Re: Grand Line : in der nähe von Whiskey Piek   Mo 17 Jan 2011 - 3:06

Mugen bat nun Kisame das Steuer zu übernehmen, da er nochmal trainieren wollte. Kisame stimmte zu. Während Mugen sich die Schweren Klamotten anzog, sah er Hellforce wie er unter Deck ging. Als er fragte was er denn machen wolle, antwortete Hellforce, dass er eine kleinigkeit zu Essen für alle machen wollte. Mugen rannte nun wieder auf und ab auf dem Schiff, und versuchte sich an das extra Gewicht zu gewöhnen. Nach einiger Zeit kam Hellforce wieder aus der Küche. Die 3 setzten sich zusammen hin, genossen die Ruhe, das gute Essen und tranken etwas von dem Whiskey.
Nach oben Nach unten
Dranov Zeldan

avatar

Anzahl der Beiträge : 115

RPG-Charakter
Rang: Mitglied
Teufelsfr.: -
Klasse: Schwertkämpfer

BeitragThema: Re: Grand Line : in der nähe von Whiskey Piek   Mo 17 Jan 2011 - 10:47

Kisame hatte das Stuer übernommen und zielte die nächste Insel an, er hatte darauf geschaut wie viel Zeit er noch hat. Und da viel im auf das er noch 3 Wochen Zeit hätte und da Mugen tranieren wollte dachte sich Kisame das sie nach Little garden fahren würden. "Ich werde euch mal sagen welche Insel wir als nächstes ansteuern "Little Garden" als Hellforce den Namen hörte sprang er auf.
Kisame wusste nicht was mit ihm los war und wollte es auch nicht wissen da er es nocht früh genug herausfinden würde. Na du scheinst dich ja zu freuen Hellforce erwähnte Kisame Sakastisch. Hellforce schaute Kisame an und dann lächelte er was würde das woll bedeuten Kisame konnte es sich Denken. Auf der Insel können wir Tranieren das ist zu eurem vorteil wir werden nämlich 1 Woche bleiben. Ich hoffe duw eisst was ich meine. Kisame schaute zu Mugen herüber und der nickte ganz einfach. Gut wir werden bald dort sein bereitet euch darauf vor. Mit den abschließenden wörtern wendete sich Kisame wieder dem Steuer und dem offenem Meer zu.
Nach oben Nach unten
Jin Wang

avatar

Anzahl der Beiträge : 174

RPG-Charakter
Rang:
Teufelsfr.:
Klasse: Nichts

BeitragThema: Re: Grand Line : in der nähe von Whiskey Piek   Di 25 Jan 2011 - 9:51

Jin und BM waren auf dem Offenen Meer.Ja,das war spaßig.Die Marineopfer sollen wiederkommen.Ich hatte einen Riesenspaß.Und wohin segeln wir jetzt hin,Partner?Und ich freue mich schon auf die Reise mit dir.Kennen wir uns Irgendwoher.Dein Gesicht kommt mir so Bekannt vor.Jin legte sich auf den Boden und betrachtete den Himmel.Die Wolken zogen weiter.
Nach oben Nach unten
Sorar

avatar

Anzahl der Beiträge : 54

RPG-Charakter
Rang: Korvettenkapitän
Teufelsfr.: -
Klasse: Nahkämpfer

BeitragThema: Re: Grand Line : in der nähe von Whiskey Piek   Mi 26 Jan 2011 - 9:07

[Sorar erreicht offenes Meer der GrandLine in der Nähe von Whiskey Peak]

Das Marineschiff der 52 Einheit machte gute Fahrt. Whiskey Peak selbst war nur noch ein Schatten in der Ferne.
Die Besatzung war sehr angespannt und suchte fieberhaft nach einem anderen Schiff. Doch so sehr sie es auch versuchten und den Kurs änderten, sie bekamen einfach kein anderes Schiff zu gesicht.

Sorar hämmerte mit der Hand auf die Rehling. Wo sind sie nur redete er zu sich selber. Sie können doch nicht verschwunden sein. War die ganze Reise umsonst gewesen.

Sie sind nicht mehr hir antwortete eine fremde Stimme. Die Soldaten wirbelten herum und legten auf den fremden Mann an.
Der Mann war in einen schwarzen Anzug gehült. Auf seiner Brust trug er dass Zeichen der Weltregierung.
Ich bin Normen Arcus ein Agent von der Weltregierung, Abteilung Cipherpol Nr. 4.
Sie sind Richtung Water 7 gefahrem, das war ihr Plan.


Water 7 sagte Sorar das wird eine lange Reise. Aber gut ich glaube dir Normen.
Männer macht euch bereit hart steuerbord.

Und so änderten sie ihren Kurs, das Ziel, die Stadt des Wasser, Water 7.

[Sorar verlässt offenes Meer und reist Richtung Water 7]
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Grand Line : in der nähe von Whiskey Piek   

Nach oben Nach unten
 
Grand Line : in der nähe von Whiskey Piek
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Elysium, Grand Line
» Elisabeth vs. Vivianne Tong Fong
» Whiskey Peak Küste
» Star Wars Armada - NEWS !!! ONLY !!!
» Story-line Wttbewerb (Die Quahl der Wahl)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
One Piece RPG :: RPG-Bereich: Grandline :: Offenes Meer der Grandline-
Gehe zu: