One Piece RPG


 
StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Sued Teil der Stadt

Nach unten 
AutorNachricht
anarcho

avatar

Anzahl der Beiträge : 130

RPG-Charakter
Rang: -
Teufelsfr.: -
Klasse: Nahkämpfer

BeitragThema: Sued Teil der Stadt   Sa 22 Jan 2011 - 12:15

[Anarcho betritt Sued Teil der Stadt]
Bei der Ankunft im Sued Teil der Stadt ist Anarcho erstmal durch die Strasse gelaufen und schaute sich die Menschen an was ihr dabei auffiel war das diese genauso gross oder sogar kleiner waren als sie. Erstmal schaute sie sich die menschen an, dabei setzte sie sich auf eine Bank. Und schon nach kurzer Zeit wurde sie angesprochen:
" hey, ich hab dich hier noch nie gesehen." sagte ein aelterer Mann.
"Ja ich bin hier auch nicht von hier. Ich kam vorgestern auf dieser Insel an."
"Ah und wo bist du untergebracht?" fragte der Mann mit neugierigen Augen.
"Ich wohne zur Zeit in einer kleine Huette im Wald"
"In einer aus Holz oder aus Lehm?"
"Aus Lehm. Aber woher wussten sie das ich eine dieser Formen wohne und erwaehnten nix von Stein?"
"Naja im Wald gibt es keine Steinhaeuser." antwortete er und kukte der jungen Frau in die Augen: "naja ich habe da denn Groessten Teil meines Lebens dort verbracht."
"Warum sind sie von dort weggegangen ?" Fragte Anarcho da sie sah das dieser Mann bereit war auch Ausfuehrlich beschreibungen von sich zu geben.
" Wir lebten dort in einer funktionieren Gesellschaft. Dann kammen die von der Stadt in unser Dorf.Es waren nur 2 Leute.mmmmmmmh das muss jetzt 20 Jahre her sein als meine Enkelin geboren wurde sie war eine sehr suese und naja vieleicht erzaehl ich davon spaeter . Wir boten ihn gleich was zu Essen an, denn bei uns war Gastfreundschaft sehr wichtig. Denn es gab mehre Doerfer wo ein reger Austausch von Materialien und auch von Besuchern war. Wir hoerten uns das an was diese Menschen uns erzaehlten denn auch das ist eine Art gastfreundschaft. Aber die Sachen die sie da erzaehlten klang nicht sehr verlocken sie sagten wir koennten bei ihnen 8 Stunden arbeiten und wuerden dafuer Geld bekommen.Naja wir konnten mit Geld nix anfangen. So verliessen sie uns wieder aber sie gaben uns auch was von ihrem geld um mal bei ihnen verbeizukommen."
"Hej , Jim erzaehlst du schon wieder von den alten Zeiten. achja wie geht es deiner Ekelin?" sagte ein genauso alter Mann der gerade Vorbei ging. Und auch andere Leute blieben stehen aber in einer etwas weiteren Entfernung.
Jim grinste denn anderen an:"hej Joe meiner Enkelin geht es gut. Diese junge Dame lebt gerade in GATANO.Und ich will ihr gerade die Geschichte erzaehlen." Als die Leute das hoerten tratten sie naeher und von weiter hinten kam mehre Stimmen die wohl fragten was sie denn in GATANO lebt und was sie jetzt hier macht.Anarcho war angesprochen und da so viele leute das wissen wollte antwortet sie auch:" Ich kuk mir Insel an und stell dann Verhaeltnisse fest. Auf dieser Insel fiel mir auf das wohl 2 oder vielleicht auch 3 Bereiche sind. Das in diesen Bereichen Unterschiede bestehen. Dann wollte ich mit den Menschen die diese Ungleichheit erleben sprechen um herauszufinden was ihre Geschicht und Vielleicht auch ihre Zukunft ist."
In dem Moment kammen 6 groesser Maenner. 3 von dennen trugen Marineklamotten.Davon war einer wohl Obermaat.Dieser rief dann:"Loesst diese Versammlung sofort auf denn sie ist nicht angemeldet und es gibt auch keine Rednerliste und auch keine Forderung an den Buergermeister oder auch keine Verbesserungsvorschlaege die die Gesellschaft vorranbringt."
Darauf gingen alle auseinander. Voraufhin Anarcho probiert die Leute zu erreichen:" Warum geht ihr denn jetzt was koennen die euch den?ich will weiter reden." Woraufhin der Alte ihn ins Ohr Fluesterte:"komm Morgen Abend zu deinem Schlafplatz also nach GATANO!Wir treffen uns da."
Und dann ging er auch.Anarcho war verwundert und dachte:"Warum sagt er mir das? Warum nicht jetzt oder heute Abend." Da sah sie auch schon das die uniformierten auf sie zukammen.
"Du kommst mit oder willst du noch mehr Aerger." Obwohl sie die 6 vielleicht besiegen koennte aber kein Anzeichen fuer Gefahr in der Festnahme lag ging sie mit.
[Anarch verliess Sued Teil der Stadt -> Gefaengnis]
Nach oben Nach unten
 
Sued Teil der Stadt
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Verlassen worden.. Neue Stadt, neuer Typ
» Großstadt Gedicht ich bitte um Hilfe !
» Amtsarzt: Gutachten verlangen Kopie Teil A / B
» WW - Tierisches Vergnügen Teil 2
» Die neue Prophezeiung, werde ein Teil von ihr

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
One Piece RPG :: RPG-Bereich: Blues :: Orgel Insel-
Gehe zu: