One Piece RPG


 
StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Der West Blue: In der nähe vom Calmbelt

Nach unten 
AutorNachricht
Sorar

avatar

Anzahl der Beiträge : 54

RPG-Charakter
Rang: Korvettenkapitän
Teufelsfr.: -
Klasse: Nahkämpfer

BeitragThema: Der West Blue: In der nähe vom Calmbelt   Mo 24 Jan 2011 - 11:59

Das Schiff der 52 Einheit hatte schnell den Abstand zum Piratenschiff überbrückt.
Das Piratenschiff ist schwer beladen sagte Gefreiter Marasia. Wenn wir weiter so gute Fahrt machen können wir sie in 10 min entern.
Also schön Männer wandte sich Sorar zu den Soldaten, habt kein Erbarmen, keine Gnade. Wir werden sie schnell und hart treffen. Haben wir Informationen über diese Piraten Marasia?
Jawohl antwortete Gefreiter Marasia in seinem Salutiergehabe. Es handelt dich um die Tokara Piratenbande.
Ihr Käptn ist Jacques Tokara, auch bekannt unter dem Spitznamen: Der Vollstrecker. Auf seinen Kopf sind 12 Mio ausgesetzt.
Also ein Neuling fragte Sorar. Ja erwiederte Marasia knapp.

Ok Trupp 1 an die Kanonen, Trupp 2-4 bewaffnet sich mit Säbel und Gewehr.
Sofort herrschte wieder Bewegung auf dem Schiff und alle hatten ein angespantes Gesicht aufgesetzt.

Als das Schiff der 52 Einheit in Reichweite war befahl Sorar die Feuerfreigabe. Wieder knallten Kanonen und die Kugeln pfeiften durch die Luft. Und diesmal trafen 2 Kugeln und ließen das Piratenschiff etwas tiefer sinken.
Sie müssen ein Leck haben rief Marasia und Sorar setzte seinen Hut auf und nahm einen Enterhaken in die Hand.

Ohne Vorwarnung wurde das Schiff der Tokara Piraten langsamer und blieb einfach stehen, wie als ob es auf ein Riff aufgelaufen wäre.
Nein, Steuerbord, schnell rief Sorar. Aber es war zu spät. Das Marineschiff knallte mit einem ohrenbetäubenden Knirschen gegen das Piratenschiff. Zu allem Pech verhakten sich die Mäßte der 2 Schiff miteinander.

Nun schauten sich die Piraten und die 52 Einheit an. Und beide Parteien zogen Säbel, Pistolen und Gewehre.
Doch noch griff niemand von beiden an.
Ihr werdet uns nicht kriegen schrie
Jacques Tokara und seine Bande gröllte im zu.
Sorar trat vor.
Ich bin Oberleutnant Sorar der 52 Einheit des Marine HQ. Ihr seit der Piraterie schuldig. Ergebt euch oder ihr seit des Todes.
Jacques lachte. Ein Marinekommandat der tötet eine neue Erfahrung für mich. Ich hatte es schonmal mit einem Oberleutnant zu tun der zu feige war um mich zu töten. Und für sein zögern hab ich ihn bestraft und getötet. Schau auf meine Galionsfigur, das ist sein Skelet, man kann noch Fetzen der Uniform sehen.

Sorar gefrohr das Blut in den Adern als er es sah, aber er fasste sich schnell und machte sich kampfbereit. Auch die anderen Soldaten waren geschockt, doch Gefreiter Marasia rief:" Behaltet die Nerven Männer, Angriffsformation".

Gerade als beide Parteien losstürmen wollten bebte die Erde und es tauchte ein Riesenschatten unter beiden Schiffen auf.
Eine Sekunde später tauchte ein Seekönig der sich aus lauter Fresssucht auf das Piratenschiff schmiß. Da beide Schiffe miteinander verkeilt waren und der seekönig das das Marine schiff mit in die Tiefe reißen würde musste Sorar handeln.

Er nahm seine ganze Kraft und trennte mit einem Megakick den Maßt ab, der als der Seekönig das Piratenschiff zerquätschte mit in die Tiefe gezogen wurde. Durch den Aufprall des Seekönigs auf das Wasser gab es eine Riesenflutwelle die das Marineschiff einfach mit sich riß und fortschleuderte vom Geschehen.

[Sorar verlässt West Blue]
Nach oben Nach unten
 
Der West Blue: In der nähe vom Calmbelt
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» [Frage] Rogue One: Blue Squadron X-Wing
» Wolf's Rain
» Drachenzähmen leicht gemacht RPG
» Jordan West
» Behind blue eyes!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
One Piece RPG :: RPG-Bereich: Blues :: Offenes Meer der Blues-
Gehe zu: