One Piece RPG


 
StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Grand Line : In der nähe von Bartigo Island

Nach unten 
AutorNachricht
Mugen

avatar

Anzahl der Beiträge : 145

RPG-Charakter
Rang:
Teufelsfr.:
Klasse: Nichts

BeitragThema: Grand Line : In der nähe von Bartigo Island   Fr 28 Jan 2011 - 11:09

Mugen und die anderen waren nun schon einige Tage auf See unterwegs. Mugen hatte die ganze Zeit über versucht Alucard neue Befehle beizubringen, was auch immer besser klappte. Als Mugen Kisame fragte, wann sie ankommen würden, antwortet dieser, dass sie in ca 1 Stunde ankommen werden. Kisame sagte zu Hellforce, dass er mit der Teleschnecke, die an Bord des Marineschiffes war, im Hauptquartier anrufen muss und bescheid sagen soll, dass sie mit einem Marineschiff anlegen werden. Mugen wurde nun etwas Nervös. Er ging in seine Kabine, um sich neue Klamotten anzuziehen. Er zog sich auch neue Gewichte an, da die alten schon sehr Ramponiert aussahen. Als er sich fertig gemacht hatte, ging er wieder an Deck. Dort sprang er mit dem Fernglas ins Krähennest des Schiffes, und hielt nach der Insel ausschau. Nach einer halben Stunde sah er sie Insel. " Kisame wir sind bald da! Ich kann die Insel schon sehen! " rief er und sprang vom Mast runter, um sich fertig vorzubereiten.
Nach oben Nach unten
Dranov Zeldan

avatar

Anzahl der Beiträge : 115

RPG-Charakter
Rang: Mitglied
Teufelsfr.: -
Klasse: Schwertkämpfer

BeitragThema: Re: Grand Line : In der nähe von Bartigo Island   Mo 31 Jan 2011 - 11:57

Kisame,Mugen und Hellforce befanden sich auf den Weg nach Logetwon. Kisame schlief unten in seiner Kajüte als er eine Funk meldung bekamm. Er wachte erschrocken auf und ging an das Mikro. "Hallo Alistar was ist den los". Ich muss dir eine Wichtige Meldung bringen. Da Ihr nach Logetwon fahrt. Ihr habt uns erzählt der Leiter wäre Tod von der Basis."Ja das ist er auch aber sag mir jetzt bloß nicht das sie wieder einen neuen Leiter haben". Genau! Das haben sie er ist gefährlicher als der andere Leiter und stärker. Ich wollte euch das nur sagen so das Ihr eine Vorwarnung habt.""OK Danke für diese Information". Kisame legte das Mikro wieder auf die Extra dafür errichtete halterung. Er lief auf das Deck um es den anderen mitzuteilen. Als er oben angekommen war ist Mugen nicht zu sehen gewesen. Kisame fragte Hellforce wo den Mugen hinverschwunden ist. Hellforce sagte das er in seine Kajüte schlafen gegangen ist. Hellforce wollte wissen WArum er den das fragt darauhin antortete Kisame:"Das kläre Ich später mit euch". Kisame ging wieder mit gemischten gefühlen in seine KAjüte und lag sich auf sein Bett.
Nach oben Nach unten
Mugen

avatar

Anzahl der Beiträge : 145

RPG-Charakter
Rang:
Teufelsfr.:
Klasse: Nichts

BeitragThema: Re: Grand Line : In der nähe von Bartigo Island   Mo 31 Jan 2011 - 22:28

Als Mugen am nächsten morgen wach wurde, ging er in die Küche um Essen zu machen. Dort traf er auf Hellforce. Dieser erzählte ihm, dass Kisame gestern abend etwas mit ihnen besprechen wollte, aber im moment noch nicht wach ist. Mugen konnte sich nicht vorstellen, was Kisame von ihnen wollte. Nachdem er Frühstück gemacht hatte, ging er mit Alucard an Deck um ihn etwas zu Trainieren. Hellforce ging wieder ans Steuer. Nach kurzem kam auch Kisame zu ihnen. Er rief Mugen und Hellforce, und überbrachte ihnen schlechte neuigkeiten. " Was die haben so schnell einen neuen Leiter gefunden? Und er ist noch stärker? " fragte mUgen ungläubig. Doch Kisame nickte nur und sagte: " Ja Leider! " Danach machte sich Mugen wieder an sein Training mit Alucard.
Nach oben Nach unten
Mugen

avatar

Anzahl der Beiträge : 145

RPG-Charakter
Rang:
Teufelsfr.:
Klasse: Nichts

BeitragThema: Re: Grand Line : In der nähe von Bartigo Island   Di 1 Feb 2011 - 5:30

Mugen trainierte nun schon den ganzen Tag seinen kleinen Tiger. Mittlerweile verstand Alucard Mugens befehle immer besser. Als Mugen wieder einmal eine Pause einlegte, ging er in die Küche um etwas zu Essen. " Hier mein kleiner! " sagte er, als er Alucard seinen Teller auf den Boden stellte. Als er in der Küche saß, kam auch Kisame um etwas zu Essen. Er streichelte kurz den Tiger und setzte sich dann neben Mugen. Nachdem sie sich kurz über eher belanglose sachen unterhielten, fragte Mugen:
" Welche Insel werden wir eigentlich als nächstes ansteuern? Und wie willst du wieder zurück in den East Blue kommen? Doch wohl nicht etwas über den Calm Belt oder? " Voller neugierde wartete Mugen auf Kisames Antwort.
Nach oben Nach unten
Dranov Zeldan

avatar

Anzahl der Beiträge : 115

RPG-Charakter
Rang: Mitglied
Teufelsfr.: -
Klasse: Schwertkämpfer

BeitragThema: Re: Grand Line : In der nähe von Bartigo Island   Di 1 Feb 2011 - 9:49

Kisame war verwundert wie schnell der Tag an im vorbeizog es kam im so vor als ob der Tag in 5 Minuten vorbei gewesen war. Er war ein bisschen abgelenkt da er über diese Sachen nachdachte darum antwortet er verzögert auf Mugens Frage."Mugen wir werden über den Calm Belt fahren das ist kürzer und wir brauchen weniger Zeit. Keine Sorge wir haben eine Seestein beschichtung unter dem Schiff". Kisame merkte eine erleichterung in Mugens Person er muss sich schon wieder zu viel Sorgen gemacht haben. Hellforce wusste das schon hatte sich aber den Spaß erlaubt und Mugen fragen lassen. Nachdem Kisame die Frage beantwortet hatte gingen alle wieder Ihren Sachen nach. Kisame ging an den Rand des Schiffes und schaute weit entfernt in die Ferne. Weit in der Ferne erkannte man den Anfang des Calm Belt obwohl es keine Grenze gab.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Grand Line : In der nähe von Bartigo Island   

Nach oben Nach unten
 
Grand Line : In der nähe von Bartigo Island
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bartigo island - Insel der weißen Erde
» Story-line Wttbewerb (Die Quahl der Wahl)
» [Casinoviertel] Grand Casino
» Red Line + 2 Vergelter
» "Le Grand Théâtre"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
One Piece RPG :: RPG-Bereich: Grandline :: Offenes Meer der Grandline-
Gehe zu: