One Piece RPG


 
StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Nördlicher Strand

Nach unten 
AutorNachricht
Ixor

avatar

Anzahl der Beiträge : 160

RPG-Charakter
Rang:
Teufelsfr.:
Klasse: Nichts

BeitragThema: Nördlicher Strand   Mo 31 Jan 2011 - 11:07

[Ixor betritt den Nördlichen Strand]
Auf dem Weg zum Wald ist Ixor der Strand nördlich des Walds aufgefallen und daher sieht er ihn sich etwas näher an.
Der Strand ist echt schön.
Ixor blickt auf einen mehreren Kilometer langen Strand. Der Sand ist noch sauber, noch keine Verunreinigung von Treibholz, Öl oder ähnliches.
Hier kann man gut Joggen gehen und sich an einen sandigen Untergrund gewöhnen.
Kaum gesagt joggt Ixor schon los.
Nach oben Nach unten
Ixor

avatar

Anzahl der Beiträge : 160

RPG-Charakter
Rang:
Teufelsfr.:
Klasse: Nichts

BeitragThema: Re: Nördlicher Strand   Mo 31 Jan 2011 - 12:12

Beim Joggen sieht Ixor in der Ferne etwas im Sand liegen.
Der Strand ist wohl doch nicht so sauber
Als Ixor bei dem Objekt ankommt, fällt ihm auf, dass es sich um eine Schwertscheide handelt.
Hmm mal sehen
Ixor hebt die Scheide auf und zieht das Katana aus der Scheide. Es hat einen schlichten Schwarzen Griff und eine Klinge ohne auffälliges Schliffform.
Mal sehen, ob ich damit umgehen kann.
Ixor geht zum Übergang von Wiese zu Strand und sucht etwas Schilf. Er zieht das Schwert wieder aus der Scheide und fuchtelt etwas mit dem Schwert herum.
Ich werde wohl etwas üben müssen
Ixor lächelt
Ich werde mal etwas mit dem Schwert trainieren.
Ixor stellt sich in einen festen Stand und führt das Schwert immer von oben nach unten.
Das ist etwas zu leicht.
Ixor legt die Fußgewichte an die Handgelenke und macht mit dem Training weiter.
Ich muss erstmal ein Gefühl für das Schwert kriegen, um fühlen zu können, ob mir die Waffe liegt und wenn nicht dann kehre ich halt zum Faustkampf zurück.
Nach oben Nach unten
Ixor

avatar

Anzahl der Beiträge : 160

RPG-Charakter
Rang:
Teufelsfr.:
Klasse: Nichts

BeitragThema: Re: Nördlicher Strand   Mo 31 Jan 2011 - 19:24

Ich habe es wohl etwas übertrieben
stellt Ixor fest als er merkt, dass es schon wieder dämmert.
Dann hau ich mich mal auf's Ohr.
sagt Ixor und hängt die Scheide seines neuen Schwertes an seinen Gürtel und streckt das Schwert wieder hinein. Ixor dreht sich um und geht zum Wald um sich dort etwas auszuruhen und zu schlafen.
[Ixor verlässt den nördlichen Strand und geht in den Wald]
Nach oben Nach unten
Ixor

avatar

Anzahl der Beiträge : 160

RPG-Charakter
Rang:
Teufelsfr.:
Klasse: Nichts

BeitragThema: Re: Nördlicher Strand   Di 1 Feb 2011 - 2:22

[Ixor betritt den Nördlichen Strand]
Als Ixor zum Nördlichen Strand kommt, bleibt er wieder am Übergang von Wiese zu Strand stehen und zieht sein Katana.
Ich muss mit dem Schwert genauer werden
Ixor schaut sich einen Strauch aus und versucht immer gleich große Stücke Schilf abzuschneiden. Es hat nicht ein Mal geklappt, dass ein Stück so groß ist wie das Stück zuvor.
Da hab ich noch ein Stück Arbeit vor mir.
sagt Ixor und geht zum nächsten Strauch.
Nach oben Nach unten
Ixor

avatar

Anzahl der Beiträge : 160

RPG-Charakter
Rang:
Teufelsfr.:
Klasse: Nichts

BeitragThema: Re: Nördlicher Strand   Di 1 Feb 2011 - 8:05

Während des Trainings rennt Ixor immer mal wieder zu den nahe stehenden Bäumen und klettert auf diese, um einen Schwertabwärtshieb zu trainieren.
Als Ixor diesmal auf dem Baum steht, sieht er sich um und entdeckt auf dem Meer vor dem westlichen Hafen eine Marineflagge.
Ohh, Marine. das seh ich mir mal an.
Ixor springt von dem Baum, steckt sein Schwert weg und rennt zum westlichen Hafen.
[Ixor verlässt den Nördlichen Strand und geht zum Westlichen Hafen]
Nach oben Nach unten
Mugen

avatar

Anzahl der Beiträge : 145

RPG-Charakter
Rang:
Teufelsfr.:
Klasse: Nichts

BeitragThema: Re: Nördlicher Strand   Mi 2 Feb 2011 - 22:44

Kurz bevor Mugen und die anderen die Konomi Insel erreichten, kam ihnen von dort ein Schiff entgegen. Es waren 2 Personen auf dem Schiff. Ein junger Mann und eine junge Frau. Die Frau wollte von Kisame wissen ob er einer der Fischmenschen sei, die von der Insel geflohen sind. Kisame kannte die die rau jedoch nicht. Also fuhren sie weiter zur Insel. Kisame stimmte Mugens vorschlag zu. Sie wollten sie Insel erst einmal umkreisen, ehe sie dort vor Anker gingen. Doch als sie fertig waren, waren sie sehr enttäuscht. " Da ist kein Schiff der Marine! " sagte Mugen. Sie beschlossen dennoch dort vor Anker zu gehen, um weitere Informationen zu erhalten. Mugen und Kisame sprangen von Bord und wollten sich auf der Insel umsehen. Hellforce blieb mit Alucard zurück, um das Schiff zu bewachen. " Wir treffen uns in ca einer Stunde wieder am Schiff! " rief Kisame, ehe sich seine und Mugen Wege trennten.
Nach oben Nach unten
Dranov Zeldan

avatar

Anzahl der Beiträge : 115

RPG-Charakter
Rang: Mitglied
Teufelsfr.: -
Klasse: Schwertkämpfer

BeitragThema: Re: Nördlicher Strand   Do 3 Feb 2011 - 5:10

Kisame kam wieder am Schiff an es war nun genau eine Stunde her und er sah Mugen schon kommen. Er hatte sich nicht viel umgeschaut und achtete darauf nicht gesehen zu werden. Da die Einstellung der Bürger noch genauso war als er mit Farron dort gewesen war. Darum hatte er sich gedeckt die Insel angeschaut. Im viel auf das sich die anderen Fischmenschen nicht mehr auf der Insel aufhalteten. Er wusste wo sie waren aufjedenfall sein Gespür dafür war sehr stark.
Sie hielten sich im Wasser auf das war sich Kisame schon sehr Sicher. Die Marine war woll wegen diesem anliegen auf die Insel gekommen. Das erfreute Kisame nicht aber er konnte nichts dagegen machen und Rache wäre an dieser Stelle das falsche Gefühl. Die Fischmenschen würden an eine ander Insel schwimmen und dort würden sie dann ein neues Leben anfangen. Außer auf dieser Insel werden Fischmenschen nicht deskriminiert außer auf dem Shambody Archipel. Es war aber sehr schade das sie Ihre Heimat verlassen mussten. DAS war aber nicht das PRoblem ads Kisame zur Zeit hatte. Ein Fischer hatte im gesagt das Sorar zum Hauptquartier gefahren ist. Das war es nun sie konnten sie nicht mehr weiter verfolgen. Er musste sich melden was er den als nächstes machen sollte. Mit den verschiedensten Gedanken wartete er auf Mugen. Mugen wollte im was sagen aber Kisame winkte Ihn ab sodas er wusste was los war. Sie gingen zusammen auf das Schiff zurück. Bevor Kisame das Melden wollte ging er nochmal für zwei Stunden ins Bett.
Nach oben Nach unten
Mugen

avatar

Anzahl der Beiträge : 145

RPG-Charakter
Rang:
Teufelsfr.:
Klasse: Nichts

BeitragThema: Re: Nördlicher Strand   Do 3 Feb 2011 - 7:31

Mugen erreichte das Schiff. Er wollte Kisame sofort erzählen, was er rausgefunden hatte. Doch dieser winkte nur, und signalisierte damit, dass er bereits bescheid wusste. Als Mugen fragen wollte, was sie als nächstes machen werden, konnte ihm Kisame keine Antwort darauf geben. Er wollte sich erst nochmal kurz schlafen legen und dann im Hauptquartier anrufen, um Bericht zu erstatten. Da Mugen nicht wusste, was er machsen sollte, während Kisame schlief, beschloss er sich etwas im Wald umzusehen.Nachdem er Kisame bescheid gesagt hatte, rief er Alucard, sprang mit ihm vom Schiff runter und rannte dann in den Wald.
Nach oben Nach unten
Mugen

avatar

Anzahl der Beiträge : 145

RPG-Charakter
Rang:
Teufelsfr.:
Klasse: Nichts

BeitragThema: Re: Nördlicher Strand   Do 3 Feb 2011 - 7:40

Mugen rannte mit Alucard tief in den Wald rein. Als sie an einer kleinen Lichtung ankamen blieben sie stehen. " So mein kleiner hier ist eine gute Stelle zum Trainieren! " lächelte er seinen Tiger an. Mugen gab ihm die verschiedensten befehle. So musste Alucard ihm folgen, wenn er losrannte, oder ihn finden wenn sich Mugen versteckt hatte. " Kaum zu glauben wie groß du in den letzten 2 Wochen geworden bist! " wunderte sich Mugen. Als er den kleinen Tiger fand, ging er ihm nicht mal bis zu den Knien. Mittlerweile reichte er ihm bis zur Hüfte. " Und du vestehst auch immer besser was ich dir sage! " freute sich Mugen. Sie trainierten noch eine ganze Weile im Wald bis sich Mugen irgendwann dachte: " So wir sind jetzt ungefähr 2 Stunden im Wald! Zeit dass wir zurück zum Schiff gehen, nicht dass Kisame auf uns warten muss! " Dann sah er Alucard an und sagte: " Los mein kleiner zeig mir den Weg zurück zum Schiff und zu Kisame! " Daraufhin begann der Tiger etwas am Boden zu schnuppern und rannte dann los. Nach 5 Minuten sah Mugen schon dass Schiff. Er freute sich, dass sein Tiger schon ein so gutes Gespür hatte. Nachdem er Alucard ausreichend lobte, sprang er mit ihm auf dem Arm wieder auf das Schiff.
Nach oben Nach unten
Dranov Zeldan

avatar

Anzahl der Beiträge : 115

RPG-Charakter
Rang: Mitglied
Teufelsfr.: -
Klasse: Schwertkämpfer

BeitragThema: Re: Nördlicher Strand   Do 3 Feb 2011 - 7:53

Kisame wachte nach genau zwei Stunden wieder auf. Er ging gleich nachdem er sich mit mühe aus dem Bett hievte da er noch schläfrig ist, auf das Deck. Er wollte das Hauptquartier nicht anrufen da er die Sachen selber Regeln musste. Er stand auf dem Deck und Mugen kam aus dem Wald. Kisame wollte nicht wissen wo er war oder was er gemacht hat. Er würde jetzt nochmal nach Logetwon fahren um die Vorräte aufzufüllen. Und er brauchte noch einige spezielle Sachen die er sich besorgen musste. Er informierte Mugen und Helllforce wo sie als nächstes hinfahren werden. Sie machten das Schiff abfährst bereit und segelten los. Nach langem überlegen informierte er das Quartier noch und sagte auch gleich was er vor hatte. Kisame wollte nach FArron schauen und nach Informationen der Revolutionäre die auf Ihn angesetzt wurden war er in Logetwon. Er ging nachdem er alles weitere Mugen und Hellforce erzählte wieder in seine Kabine um sein Schwert sauber zu machen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Nördlicher Strand   

Nach oben Nach unten
 
Nördlicher Strand
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Der Strand
» Strand ein Stück weit vom Hafen entfernt
» Little Garden - Strand
» Am Strand
» » Strand

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
One Piece RPG :: RPG-Bereich: Blues :: Konomi-Insel-
Gehe zu: